Neuigkeiten von HONICO Systems und HONICO eBusiness:

„BatchMan ist das seit vielen Jahren bewährte Werkzeug für die Batch-Steuerung in den VI&VA- und SAP®-Systemumgebungen unserer Verlage und unterstützt uns sehr dabei, unsere Cloud-Lösung VI&VA as a Service effizient zu betreiben.“

Clemens Wahlfeldt, Geschäftsführer des GRZ

Erfahren Sie mehr über das Projekt des GRZ und BatchMan in unserer Erfolgsgeschichte:

Marktplätze gewinnen immer mehr an Bedeutung im eCommerce. HONICO eBusiness arbeitet daher an Standard-Lösungen zur SAP- bzw. ERP-Integration. Lesen Sie, welche Marktplätze unsere Kunden in einer aktuellen Umfrage am wichtigsten fanden.

contrastwerkstatt / Adobe Stock

Das Unternehmen betreibt seit mehreren Jahren einen erfolgreichen B2B-Onlineshop für Ärzte und Sanitätsfachhändler. Um diesen Service weiter auf technologischem „state of the art“-Niveau anbieten zu können und zusätzliche Anbindungen zu integrieren, entschied sich L&R für einen Relaunch mit connectiv! eSolutions aus Münster und Lingen, einen OXID eShop und eine Integration von HONICO eBusiness.

Mit der NBank haben wir einen weiteren Kunden aus dem Kreis der Förderbanken gewonnen, der sich für eine Workload Automation seiner Hintergrundprozesse mit BatchMan entschieden hat. Lesen Sie weiter und erfahren Sie, was der Projektleiter der NBank zu unserer Lösung sagt:

Vom 23. bis 27. April 2018 findet die diesjährige Hannover Messe statt. HONICO eBusiness ist mit dem Thema „digitaler Ersatzteilverkauf“ dabei – das ist für viele mittelständische Maschinenbauer aktuell der erste Schritt im Rahmen ihrer Digitalisierungs-Strategie.

Perfekte Vernetzung ist im E-Commerce mittlerweile unumgänglich. Wie sie in einem B2B-Shop aussehen kann, zeigen Emil Hadner und OXID-Manager Sebastian Benoufa in einem kostenlosen Webinar von OXID Academy und HONICO eBusiness-Partner Proclane Commerce.

Das Motto der deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe war ‚Auf Vordenken vorprogrammiert: Intelligente IT macht den Unterschied‘ und fokussierte einerseits wie letztes Jahres hybride IT- Architekturen und IOT-Anwendungen, anderseits aber den Mitarbeiter und Nachwuchs in der IT-Branche an sich.

Die HONICO Systems stellte bei der E-World als Besucher ihre Lösung in der Automation von IS-Massenaktivitäten vor. Von besonders hohem Interesse galt dabei die automatisierte Abrechnung (EA38 – EA26 – EA29) als integrierter Prozess. Die E-World, Europas führende Energiefachmesse, stand ganz im Zeichen des Smart Metering und anderer Internet of Things (IoT) Geräte.

Foto: djile / stock.adobe.com

Deutsche Onlinekunden kaufen nach wie vor am liebsten auf Rechnung. Aktuelle Studien belegen einmal mehr, dass Pay-After-Delivery das beliebteste Zahlungsmittel im B2C-eCommerce ist. Im B2B-Commerce ist es das ohnehin. Deshalb freuen sich HONICO eBusiness und ihre Partneragentur Proclane Commerce sehr über einen Rechnungskauf-Anbieter in ihrem Netzwerk: AfterPay von Arvato Financial Solutions.

Auch dieses Jahr laden wir unsere Partner und Kunden zu unserer Anwenderschulung, dieses Mal in Hamburg, ein. Starten Sie gemeinsam mit uns einen Dialog, um sich noch besser auf die unterschiedlichen Anforderungen der Business Automation in Zeiten der Digitalisierung vorzubereiten.

Das Unternehmen aus der Schweiz ist Hersteller von Rohrverschraubungen und Rohrverbindungen und mit mehreren Tochtergesellschaften plus mehr als 30 Vertretungen weltweit aktiv. HONICO eBusiness-Partner Proclane Commerce hat sich bei SERTOs Suche nach einem eCommerce-Partner mit der Lösung „OXID4SAP“ durchgesetzt, HONICO wird dabei die SAP-Integration übernehmen. Was sagt SERTO zur Entscheidung?

Wir begrüßen die dänischen SAP Recruiting Experten PROSAPIA als neuen strategischen Vertriebspartner der HONICO Systems. PROSAPIA fokussiert das SAP Eko-System mit Recruiting/Headhunting, Freelance Ressourcen und Nearshoring Service sowie einer Anzahl von wertschöpfenden Add-On Software Lösungen. Erfahren Sie mehr im Interview.